Wappen der Provinzregierung

An der Mündung des Krabi Rivers liegt das etwa 25.000 Einwohner zählende Verwaltungszentrum und Provinzhauptstadt Krabi Town. Breite Zufahrtsstraßen, ein kleines Zentrum, ein schöner Park am Fluss und vor allem der Hafen sind Markenzeichen dieser kleinen aufstrebenden Metropole. Reisende kreuzen Krabi Town meist als Zwischenstation für die Weiterfahrt zu den Stränden Ao Nang und Railay und den Inseln Phi Phi und Lanta. Dennoch lebt die Kleinstadt von den vielen Rucksacktouristen aus aller Welt, die hier noch eine günstige Zimmer finden können, auch wenn der Komfort und Sicherheit nicht den Erwartungen der meisten Reisenden entspricht. In unserem Hotel-Guide über Krabi Town finden Sie auch ein paar ansprechende Unterkunftsmöglichkeiten.

Nachtsicht: Blick vom Wat Tham Sua auf Krabi Town.

Die Verbindungen per Schiff nach den Phi Phi Inseln und nach den aufstrebenden Lanta Inseln sind gut. Die Schiffe verkehren in der Hauptsaison täglich vom "Neuen Pier", der in ca. 4km am Rande von Krabi Town liegt. Viele kleine Gästehäuser, Hotels, Restaurants, Geschäfte, Banken, Bars und Reisebüros liegen in der Stadtmitte. Schön ist das "alte Zentrum" um den ehemaligen Pier herum. Hier findet man kleine Restaurants und häufig ist Markt. Kleine Touristenläden, Internet-Shops und kleine Gasthäuser (wg. der Sicherheit nicht sehr empfehlenswert...) liegen hier dicht an dicht.

Viele Einwohner der Provinz pilgern regelmäßig zum Einkaufen und Amüsieren in "Ihre" (Provinz-) Hauptstadt. Seit kurzem merkt man auch die Wohltaten des Tourismus. Die Straßen sind zwischenzeitlich gut ausgebaut. Zum Flughafen und nach Norden führen vierspurige Highways, die so manche Einheimische zu Rasen veranlassen. Große Tankstellen befrieden den Durst der spritsaufenden Pick-ups. Die Uttarakit Road ist die Zufahrtsstraße vom Flughafen und beginnt am Dorf Talad Kao, wo auch die allgemeine Busstation (Karte siehe unten) in der Nähe der H4 (Petchakasem Road) liegt. Von dort sind es noch 2 km ins Zentrum von Krabi Town, wo die Uttarakit Road am Krabi River entlang bis zu den alten Pieranlagen (Old Pier) der Fährschiffe verläuft. 

In der Innenstadt liegen auch einige kleine Shoppingmalls, (Nacht-) Bars und viele kleine Souvenir-Läden. Vor den Toren der Stadt, am Highway Nr. 4 von der Innenstadt Richtung Airport gelegen, hat auch ein großer Tesco-Lotus Hypermarket die Porten eröffnet. Neben einer Riesenauswahl an Lebensmittel wird auch vieles aus dem Non-food-Bereich angeboten. Dort werden nun viele Großeinkäufe getätigt. In der Schachbrett-artig angelegten Provinzhauptstadt liegen viele Hotels unterschiedlicher Kategorien. Wer nicht unmittelbar in der City wohnen möchte, der kommt in der Nähe des "Old Pier" in ein paar Hotelanlagen gut unter, die teilweise Zimmer mit Aussicht auf den Krabi River und die Kalkseinlandschaft anbieten. 

Markt in Krabi Town

Am Krabi River

An der Uttarakit Road, nur ca. 300m nördlich der Piers  findet man auch ein kleines Büro der staatlichen "Tourism Authority of Thailand", in dem man Informationen einholen kann. Das Immigration Office, wo man beispielsweise für eine Verlängerung des Aufenthaltes über 30 Tage hin sollte, liegt im Stadtzentrum. Von Krabi Town "Old Pier" zum Ao Nang Beach  verkehren in der Hochsaison regelmäßig Pick ups zu Fahrpreisen von 40 bis 50 Baht pro Person. 
Anreisende nach Krabi Town werden immer auch den "Old Pier" am Hafen zu Gesicht bekommen. Von hier starten jetzt nur noch die Longtailboote zur Railay Halbinsel. Die Gegend mit den dort beginnenden Park und den vielen kleinen Geschäften, Reisebüros, einem Markt und Restaurant ist sehenswert. Vom "Old Pier" kann man zu Fuss gut Krabi Town erkunden und von dort wieder zum Ao Nang oder dem Railay zurück fahren. Mehr über die Bootstransfers finden sie auch auf den Railay- bzw. Phi Phi-Infoseiten.

Achtung Schiffsreisende: Die früher vom "Old Pier" in Krabi Town verkehrenden Schiffe nach Phuket, Koh Lanta und Phi Phi starten nun vom neuen "New Pier" aus, etwas auswärts vom Stadtzentrum. Der neue Pier kann nur mit dem Taxi (Tuk-Tuk oder Songtaew) erreicht werden. Vom Stadtzentrum sind es ca. 4km. Die Kosten betragen ab 50 Baht pro Person. Mit einem Taxi wird es teurer. Vom Flughafen ist die Taxifahrt mit ca. 600 Baht zu veranschlagen. Vom "New Pier" zum Flughafen nur 350 Baht - wegen der Steuer für Taxis am Krabi Airport. Der neue Pier hat eine moderne Abfertigungshalle und verfügt über reichlich Parkplätze. Im Gebäude finden sich Schalter der Fährbetreiber, ein paar Shops und Restaurants. 

©.www.suedthailand.info

Krabi Startseite

Krabi - Wohin ?

Krabi Anreise

Krabi Allgemein

Krabi Aktivitäten

Krabi Inside

Info-Site

Krabi Hotel-Guide

Fluginfo

Fotosession I + II

Reiseangebote

Krabi Karten

Railay

_____________

Tourism Authority of Thailand in Krabi Town:

Uttarakit Road, Tel.: 0066-(0)76/612740

Details ?